Corporate Venture Self-Assesment

Innovationsprozesse nehmen in Zeiten der Krise eine besondere Bedeutung für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen ein. Dabei kann jede noch so gute Idee an der falschen Umsetzung scheitern.

Hierfür gibt es unzählige Faktoren die der Grund für das Scheitern sein können oder Sie daran hindern das volle Potential ausschöpfen zu können.

Sie haben ein Venture innerhalb Ihres Unternehmens aufgebaut oder befinden sich zur Zeit im Prozess? 

Finden Sie heraus woran Sie nicht scheitern wollen!

Machen Sie unseren Schnelltest und beantworten Sie die Fragen, die Sie sich stellen sollten um ein erfolgreiches Venture zu führen!

Die 12 Fragen unseres Venture Assessments dienen der Orientierung und sollen Ihnen ein Gefühl vermitteln ob Sie auf dem richtigen Weg sind.

1. Sehen Sie in Ihrer Organisation ein ‘Entrepreneurial Mindset’ und die richtige organisatorische Struktur um Sie zu unterstützen und zu fördern?
2. Sind Sie als unabhängige Einheit tätig, die in der Lage ist, agile und schnelle Entscheidungen zu treffen und diese uneingeschränkt umzusetzen?
3. Sind Sie zuversichtlich, dass Ihr Unternehmen in kurzer Zeit operativ skalieren kann?
4. Verfügen Sie über die erforderlichen Fähigkeiten, um Ihre Innovation effizient einzusetzen?
5. Verfügt Ihre Organisation über einen Talentpool mit einer innovativen Denkweise und technischen Fähigkeiten, um Ihre Innovationsagenda umzusetzen?
6. Haben Sie einen einfachen und flexiblen Zugang zu Kapital, um Ihr Wachstum zu beschleunigen, wenn Sie die KPIs Ihres Unternehmens erfolgreich erreichen?
7. Haben Sie einen detaillierten Plan, woher Ihre Einnahmen kommen und wo Geld ausgegeben wird?
8. Erreichen Sie die Ziele Ihres Business-Plans?
9. Hat Ihr Team Schlüsselaktivitäten identifiziert, um erfolgreich zu sein?
10. Wissen Sie, wer Ihre Kunden sind?
11. Wie hören Ihre Kunden von Ihnen?
12. Kommen Ihre Kunden zurück - und wissen Sie, wer und warum?
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um Ihr Ergebnis zu sehen
Kommentarfeld (keine Pflicht)

Kontakt

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Benjamin Schweizer
Innovation Manager

benjamin.schweizer@german.tech